doebling.naturfreunde.at

Donaukanalradweg

Mein Bericht von der letzten Radwanderung im heurigem Jahr

 

Am Treffpunkt Neue Donau fanden sich 9 Radfahrer ein und wir fuhren den Donaukanalradweg über Kraftwerk Freudenau zum Rastplatz 'Radwanderschenke' auf der Donauinsel, wo wir uns erfrischten. Die Weiterfahrt führte uns über die Wehr Nr 3 stromaufwärts zum Lokal 'Mosquito', wo wir uns stärkten. Die Tour war dann nach 40 Fahrkilometern zu Ende.

 

Ein Abschiedstrunk an der alten Donau beim Raststelle Neuer ließ den Radtag zu Ende gehen.

 

Mfg   Walter

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Döbling
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche