doebling.naturfreunde.at

Wanderung zur Zdarsky-Hütte

Bericht von Maria und Sepp Höller

 

Bei sehr heißem Wetter wanderten 13 Teilnehmer von Hohenberg über den Wiesberg und Kiensteinberg zur Gschwendthütte in 1072m Höhe, wo wir eine kurze Einkehr hielten, um unseren Durst zu löschen.

Weiter ging es bergauf über die Paulmauer mit Gipfelkreuz auf 1248m und zur Zdarsky Hütte  in 1082m, wo wir unsere Mittagspause genossen. Gut gestärkt ging es gemütlich über den Wancurasteig nach St. Aegyd am Neuwalde zur Süßmeisterei im alten Bahnhof.

Alle freuten sich über Kaffee, Kuchen oder Eis nach der schönen Wanderung.

 

Gehzeit 5,5 Std, 950 hm, 13 km

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Döbling
Mitglied Werden
Angebotssuche