doebling.naturfreunde.at

Wanderung zur Buchberghütte

Bei mildem Herbstwetter kamen 12 Wanderer zum Treffpunkt am Bahnhof Hütteldorf. Wir fuhren mit dem Zug nach Rekawinkel wo am Bahnhof unsere Wanderung begann. Die Tour führte uns über den Höhenweg-Kaiserspitz-Bramleiten-Römergräber-Erlaa-Siedlung nach Oed. Weiter zur Buchbergwarte, in der Buchberghütte hielten wir unsere Mittagsrast und wurden gut bedient. Sehr gutes Essen und freundliche Bedienung. Frisch gestärkt erstiegen einige Wanderer die Warte und genossen den traumhaften Rundblick. Helene schlug vor die Laurenzi Kirche (romanischer Stil) zu besichtigen. Diese war leider versperrt, aber die kurze Abzweigung hat sich trotzdem gelohnt. Die Kirche liegt am Westhang des Buchbergs in erhöhter Lage und wurde in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts errichtet. Wir marschierten weiter beim Schloß Neulengbach vorbei zum Bahnhof.

 

Gehzeit:4 1/2 Std., 15km, 300Hm.

Bericht von Walter Rehberger

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Ortsgruppe Döbling
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche