doebling.naturfreunde.at

Wanderung zum Waldeggerhaus

Vom  Bahnhof Waldegg-Dürnbach ging es für 8 wetterfeste Wanderer (4 angemeldete hatten sich auf Grund der schlechten Wettervorhersage für Samstag am Freitag abgemeldet) bei schönem Wetter in Richtung Dürnbach. Nach der Ortstafel ging es zum Eingang der kleinen Klamm. Über einige Stege gelangten wir bald zum idyllischen Dürnbacher Wasserfall. Weiter ging es über den Stanglsteinweg an der Nordwestseite der Hohen Wand in ca. 2 Stunden steil bergauf zu unserem Ziel  Waldeggerhaus auf 1003 Meter Seehöhe zur Mittagseinkehr. Nach guter Bewirtung ging es talwärts beim großen Steinbruch BAUMIT vorbei und weiter einen schmalen stark abfallenden Weg nach Peisching bis zum Bahnhof Waldegg/Piesting.

 

 (NS  : es hat während der gesamten Wanderung nur 2x kurz  genieselt )

 

Weglänge:        ca. 14 Km

Gehzeit:            ca. 5 Stunden

Höhenmeter:   ca. 730

 

Bericht von Hans Grabenhofer

 

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Natufreunde Döbling
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche