doebling.naturfreunde.at

Naturfreund 4/2020

Ein kunterbunter Herbst steht vor der Tür und wir haben jede Menge tolle Freizeittipps für dich!

 

ÖSTERREICH

Ein absoluter Genuß: 400 km stehen im steirischem Weinland für RadlerInnen zur Verfügung. Thorsten Brönner stellt für uns 4 schöne Herbsttouren vor. 

 

Mit Öffis zu Naturfreunde-Hütten hilft nicht nur dem Klima, sondern bietet auch eine bequeme Anreise mit Bus oder Bahn. Auf dieser Doppelseite stellen wir dir 4 Naturfreunde-Hütten (Schobersteinhaus, Steinplan-Schutzhaus, Öhlerschutzhaus und Naturfreunde-Hütte Vinzenz Biedner) vor und beschreiben, wie du sie am besten und ohne PKW erreichen kannst.

 

Das Wiesberghaus der Naturfreunde Öberösterreich am Dachstein ist das ganze Jahr über ein perfekter Ausgangspunkt für Bergtouren. Hier findest du 150 Kletterrouten im Umkreis von nur 1 Stunde.

 

Wer Österreichs wilde Mitte erkunden will, ist auf dem Luchs-Trail genau richtig. Franz Sieghartsleithner beschreibt für uns die 12 Etappen von Reichraming bis Lunz am See.

 

Der 750 km lange Alpen-Adria-Trail führt vom Pasterzengletscher am Fuße des Großglockners bis nach Slowenien in 43 Etappen - vom Großglockner bis zum Meer also!

 

 

INTERNATIONAL

Mountainbiken in Südtirol: Monte-Roen-Trail verspricht herrliche Ausblicke und viel Abwechslung.

 

JUGEND

Warum nachhaltig reisen? Diese Frage stellte sich der ehemalige ORF-Journalist Jakob Horvat vor drei Jahren und beschloss für 14 Monate um die Welt zu reisen.

 

 

UMWELT

Wege zum Wohlfühlen: Entspannen, erfahren, erleben! Unter diesem Motto laden 18 WohlfühlWege in ganz Österreich zum Relaxen, Genießen und bewusten Erleben der Natur ein.

 

Mutter Erde: "Wir haben es in der Hand". Der Klimawandel ist eine große Herausforderung für uns alle.

 

SERVICE

Profi-MTB-Marathonfahrer Lukas Kaufmann hat für den "Naturfreund" zusammengefasst, worauf man achten sollte, wenn man mit dem Mountainbike möglichst schnell unterwegs sein will und an Rennen teilnehmen möchte.

 

 

125-JAHR-JUBILÄUM DER NATURFREUNDE

 Willi Bauer, Jahrgang 1942, ist einer der renommiertesten Bergsteiger Österreichs und Mitglied der Alpinistengilde der Naturfreunde Österreich. Im folgenden Gespräch erzählt er u.a. von seinen Kletteranfängen und über die Extremsituation am K2, am zweithöchsten Berg der Welt.

 

 

ALPINKADER

Der dritte Alpinkader-Lehrgang der Naturfreunde hat begonnen. 12 motivierte AlpinistenInnen stellen sich im ersten Jahr der Herausforderung, viel zu lernen und ihre Fähigkeiten zu verbessern.

 

 

AKTUELL

Viele junge WettkampfkletterInnen der Naturfreunde sind in ihren Altersklassen Österreich-Spitze. Aber wie gehen sie damit um, wenn monatelang alle Wettkämpfe ausfallen? Über die Lust am Klettern und den Umgang mit dem Ungewissen.

 

 

REISEN & Kurse

Hier findest du ausgewählte Reisen und Erlebnisse, die zu den schönsten Plätzen führen.

 

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu! Viel Spaß beim Schmökern, sich Informieren, Träumen und hier online durchblättern.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Österreich

Downloads

Jahresabo Naturfreund

Für Naturfreunde-Mitglieder ist dieses Magazin gratis und wird automatisch zugeschickt. Ein Jahresabo für 2020 kostet für Nichtmitglieder 14,80 €.

 

Nichtmitgliedern schicken wir gerne ein Gratisprobeheft zu!


 

 

Hol dir den Naturfreund als kostenloses E-Paper:

Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche